Zurück

Georg Karl Pfahler

ohne Titel, (78/80), 1991
Technik: Gouache auf Papier
Maße: 70 x 70 cm

Biografie

1926

geboren in Emetzheim

1948-49

Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg

1950-54

Studium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Willi Baumeister, Manfred Henninger, Karl Hils und Gerhard Gollwitzer

1981

Gastprofessur an der Helwan-Universität in Kairo, Ägypten

1984-92

Professur für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg

Seit 1987

Dozent an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg, 2001 künstlerische Leitung der Sommerakademie in Plauen

2002

gestorben in Weißenburg-Emetzheim